Zum Hauptinhalt springen

Achtelfinal-Out für Djokovic

Einen Tag nach Roger Federer ist in Indian Wells auch Novak Djokovic ausgeschieden. Der als Nummer 2 gesetzte Serbe unterlag Altmeister Ivan Ljubicic (Kro), dem 13 Asse gelangen, 5:7, 3:6.

Für die Viertelfinals qualifizierten sich hingegen die zwei weiteren Mitglieder der Top 4: Rafael Nadal besiegte den Aufschlag-Riesen John Isner 7:5, 3:6, 6:3 und Andy Murray führte gegen Nicolas Almagro 6:2, 1:0, als der Spanier aufgeben musste.

Seine Koffer packen muss auch Federer-Bezwinger Marcos Baghdatis. Der Zypriote verlor gegen Tommy Robredo in drei Sätzen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch