Zum Hauptinhalt springen

Adrian Wichser leihweise zu den Rapperswil-Jona Lakers

Die ZSC Lions leihen Adrian Wichser an die Rapperswil-Jona Lakers aus. Der 31-jährige Center wurde vom NLA-Tabellenletzten mit einem Tryout-Vertrag über zweieinhalb Monate ausgestattet.

Adrian Wichser erlitt im Sommer 2006 bei einem Waldlauf einen Zeckenbiss. In diesem Sommer musste der frühere Nationalstürmer das Sommertraining bei den ZSC Lions wegen einer rätselhaften Schwächephase abbrechen. Deshalb nahm er die neue Saison mit den GCK Lions in der Nationalliga B in Angriff. Für das Partnerteam der ZSC Lions absolvierte Wichser 17 Partien und erzielte dabei 8 Skorerpunkte.

Die Lakers können in der Offensive eine Verstärkung dringend gebrauchen. In den bisherigen 23 Saisonspielen haben die St. Galler lediglich 39 Tore geschossen - so wenig wie kein anderes Team.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch