Fussball

Grippo zum FC Vaduz

Vaduz stockt sein Kader auf und verpflichtet Simone Grippo. Der Leader der Challenge League statt den gebürtigen Basler mit einem Vertrag über eineinhalb Jahre aus.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Grippo stand zuletzt bei Servette unter Vertrag, hielt sich allerdings seit dem Sommer im U21-Team des FC Basel fit. Der 25-Jährige, der ab 2008 vergeblich versucht hatte, sich in der Serie A zu etablieren, kann sowohl in der Innenverteidigung wie auch im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden.

Erstellt: 19.12.2013, 13:17 Uhr

Paid Post

Grosser Sammelspass für die ganze Familie

Perfekt für kalte Wintertage: Bei jedem Einkauf Marken sammeln und gegen exklusive «Disney Winterzauber»-Prämien von Coop eintauschen!

Blogs

Sweet Home Machen wir es uns doch einfach schöner!

Geldblog Zurich unterstreicht Wachstumsambitionen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Nichts wie weg: Ein Känguru flieht vor den Flammen in Colo Heights, Australien, die bereits 80'000 Hektaren Wald zerstört haben (15. November 2019).
(Bild: Hemmings/Getty Images) Mehr...