Zum Hauptinhalt springen

Amerikanischer Stürmer für Servette

Servette-Genève hat als sechsten Ausländer den Stürmer Richard Park (34) verpflichtet.

Der Amerikaner unterschrieb mit dem Playoff-Finalisten der letzten Saison einen Dreijahresvertrag. Park absolvierte in seiner Karriere 722 NHL-Spiele für Pittsburgh, Anaheim, Philadelphia, Minnesota und die New York Islanders, bei denen er die letzten vier Jahre unter Vertrag stand. Insgesamt verbuchte Park in der NHL 98 Tore und 137 Assists.

Der Flügel mit koreanischen Wurzeln hat auch eine kurze Vergangenheit in der Schweiz. In der Lockout-Saison 2004/05 bestritt er für die SCL Tigers zehn Partien.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch