Zum Hauptinhalt springen

Aufsteiger Lausanne-Sport engagiert Alain Baumann als Berater

Rund vier Monate nach der Freistellung als YB-Sportchef wird Alain Baumann Berater beim in die Axpo Super League aufgestiegenen Lausanne-Sport.

Wie der 45-Jährige in einem Interview mit der "Berner Zeitung"erklärt, hilft er den Waadtländern bei den Planungen für die nächste Saison. Weil er ab August als Generalagent für eine Versicherung arbeite, habe er aber nicht die Kapazitäten, um bei "LS" mit einem 100-Prozent-Mandat einzusteigen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch