Zum Hauptinhalt springen

Ballan nach schwerem Unfall auf dem Weg der Besserung

Der 33-Jährige wurde von der Intensivstation des Spitals in Denia (Sp) auf die innere Abteilung verlegt, nachdem die Ärzte dem Strassenweltmeister von 2008 am vergangenen Wochenende die Milz entfernt hatten. Der Fahrer des BMC Racing Teams, der bei dem Unfall ausserdem einen doppelten Bruch des linken Oberschenkels erlitten hatte, soll in den kommenden Tagen in seine italienische Heimat überführt werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch