Zum Hauptinhalt springen

Drei Männer-Paare in den Achtelfinals

Drei Schweizer Paare stehen am Grand-Slam-Turnier in Stare Jablonki (Pol) in den Achtelfinals.

Sascha Heyer/Sébastien Chevallier hatten ihre Gruppe auf Platz 1 beendet und somit direkt die Achtelfinals vom Samstag erreicht. Martin Laciga/Jonas Weingart und Patrick Heuscher/Jefferson Bellaguarda folgten ihren Kollegen am Nachmittag mit sicheren Zweisatz-Siegen.

Ausgeschieden sind hingegen Philipp Gabathuler/Jan Schnider und das Frauen-Duo Simone Kuhn/Nadine Zumkehr, welche das Turnier nach Niederlagen in den Sechzehntelfinals im geteilten 17. Rang beendeten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch