Zum Hauptinhalt springen

Dritter Sieg von Sefoloshas Oklahoma gegen den Titelverteidiger

Oklahoma City Thunder steht vor dem Einzug in die Playoff-Viertelfinals. Das Team mit dem Waadtländer Thabo Sefolosha führt gegen die Dallas Mavericks in der Best-of-7-Serie 3:0.

Der in den Playoffs bislang erstaunlich ineffiziente Thunder-Topskorer Kevin Durant zeigte sich in Dallas beim 95:79-Erfolg von seiner besten Seite. Mit nur fünf Fehlwürfen aus dem Feld heraus erzielte er 31 Punkte. Sefolosha kam nur eine gute Viertelstunde lang zum Einsatz und verliess das Parkett mit 3 Assists und 3 Punkten.

Der Titelverteidiger machte vor eigenem Anhang zweimal einen 15-Punkte-Rückstand wett, ehe den Spielern ab dem dritten Viertel die Luft ausging. Der Deutsche Dirk Nowitzki musste sich mit 17 Punkten bescheiden. Bereits am Samstag, wenn erneut in Dallas gespielt wird, könnte die Saison für die Mavericks zu Ende gehen.

Im zweiten Spiel aus der Nacht zum Freitag erspielte sich die Miami Heat ebenfalls einen 3:0-Vorsprung. Das Team um Superstar LeBron James (32 Punkte) gewann bei den New York Knicks 87:70.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch