Zum Hauptinhalt springen

6 Gründe für das Hockey-Halleluja

Um ungefähr 1.45 Uhr betraten die Meister das Podest in der Postfinance-Arena, angeführt von Thomas Rüfenacht mit Zigarre.
Dann liessen die SCB-Spieler die Korken knallen.
Vor Anpfiff bildeten sich lange Schlangen vor den Kassenhäuschen des Eishockey-Stadions in Bern
1 / 32