Zum Hauptinhalt springen

FC Thun verstärkt sich mit einem Algerier und Brasilianer

Der FC Thun hat den Algerier Sid-Ahmed Bouziane (26) und den Brasilianer Dudu (24) verpflichtet.

Spielmacher Bouziane spielte letzte Saison bei Servette und unterschrieb einen bis Juni gültigen Vertrag. Dudu wechselt für zweieinhalb Jahre vom bulgarischen Erstligisten Chernomorets Burgas zu den Berner Oberländern.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch