Bayern München besiegt Schalke deutlich

Dortmund und Mönchengladbach siegten in der 32. Runde der Bundesliga. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom Spiel Bayern gegen Schalke.

Jubelnde Bayern, enttäuschte Schalker: Bayern München führte die «Knappen» beim 4:1 regelrecht vor.

Jubelnde Bayern, enttäuschte Schalker: Bayern München führte die «Knappen» beim 4:1 regelrecht vor. Bild: Keystone

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

(Erstellt: 30.04.2011, 17:55 Uhr)

Artikel zum Thema

Benaglio siegt mit Wolfsburg in Bremen

Wolfsburg hat in Bremen 1:0 gewonnen und rückt in der Bundesliga am drittletzten Spieltag auf Position 15 vor. Am Tabellen-Ende erlitt St. Pauli gegen Kaiserslautern den nächsten und wohl entscheidenden Rückschlag. Mehr...

Hertha BSC zurück in der Bundesliga

Hertha BSC Berlin hat den Betriebsunfall repariert und 359 Tage nach dem Abstieg aus der Bundesliga vorzeitig die direkte Rückkehr geschafft. Mehr...

Grossartiger Sieg für Mönchengladbach und Lucien Favre

Deutschland Borussia Mönchengladbach und sein Trainer Lucien Favre haben sich im Abstiegskampf der Bundesliga noch längst nicht aufgegeben. Die Gladbacher feierten mit 1:0 gegen Dortmund einen grossen Sieg. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

Sweet Home Mehr Grünes auf den Teller

Mamablog Wie viel Verantwortung soll das Kind übernehmen?

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Hier hängt keine Werbung an den Wänden: Eine Frau schaut auf ihr Handy, während sie in einer U-Bahn in Pjöngjang eine Rolltreppe hinauf fährt. (19. Juni 2019)
(Bild: Ed Jones) Mehr...