Blatter gewählt – Reformen werden vom Kongress abgesegnet

Die Fifa veranstaltete ihren 61. Kongress im Hallenstadion in Zürich. Fifa-Präsident Sepp Blatter wurde mit einem Glanzresultat wiedergewählt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live.

(Erstellt: 01.06.2011, 09:19 Uhr)

Artikel zum Thema

Der Prinz wünscht eine Verschiebung der Wahl

Prinz William hat als Ehrenpräsident des englischen Fussball-Verbandes die Forderungen nach einer Verschiebung der Wahl des Fifa-Präsidenten unterstützt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live vom Kongress ab 9.30 Uhr. Mehr...

Wer für Sepp Blatter stimmt – und wer nicht

In der Fifa liegen nach dem Ausschluss von Jack Warner und Mohamed bin Hammam die Nerven blank. Die Wahl von Sepp Blatter zum Präsidenten ist wohl aber gesichert. Mehr...

«Bin Hammam ist ein ehrlicher Mann»

Video-Interview Der Fifa-Kongress in Zürich wirft hohe Wellen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat den Delegierten vor der Versammlung auf den Zahn gefühlt und nach ihrer Meinung befragt. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Kommentare

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...