Juventus weiter fünf Punkte voraus

Leader Juventus hält die Verfolger in der Serie A mit einem Sieg in Bergamo auf Distanz.

Freudiges Juventus-Duo: Carlos Tevez (l.) und Claudio Marchisio.

Freudiges Juventus-Duo: Carlos Tevez (l.) und Claudio Marchisio. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Dank eines 4:1-Auswärtserfolgs gegen Atalanta Bergamo behält Juventus sein Polster von fünf Punkten.Carlos Tevez, Paul Pogba, Fernando Llorente und Arturo Vidal erzielten die Treffer zum neunten Turiner Sieg in Folge. Stephan Lichtsteiner spielte bei Juventus durch.

Die zweitplatzierte AS Roma blieb durch ein 4:0 gegen Catania wenigstens einigermassen am Spitzenreiter dran. Lazio Rom verlor 1:4 bei Hellas Verona und rutschte nach der Niederlage weiter ins Mittelfeld der Tabelle ab. Für Verona erzielte der frühere Bayern-Stürmer Luca Toni zwei Treffer. (si)

Erstellt: 22.12.2013, 17:45 Uhr

Artikel zum Thema

Tevez trifft dreimal für Leader Juventus

Fussball Juventus Turin verarbeitet das Champions-League-Out Mitte letzter Woche in Istanbul mit einem 4:0-Heimsieg gegen Sassuolo. Mehr...

Sneijder schockt Juventus kurz vor Schluss

Galatasaray Istanbul qualifiziert sich in extremis für die Achtelfinals der Champions League. Der grosse Mann im Schnee heisst Wesley Sneijder. Mehr...

Überraschung im Schnee

Galatasary Istanbul schlägt Juventus und wirft die Turiner aus der Champions League. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Serie A

38. Runde

27.05.Atalanta Bergamo - Chievo1 : 0
27.05.Bologna - Juventus Turin1 : 2
28.05.Cagliari - AC Mailand2 : 1
28.05.AS Rom - Genua3 : 2
28.05.Sampdoria Genua - SSC Neapel2 : 4
28.05.Turin - Sassuolo5 : 3
28.05.Palermo - Empoli2 : 1
28.05.Crotone - Lazio Rom3 : 1
28.05.AC Florenz - Pescara2 : 2
28.05.Inter Mailand - Udinese5 : 2
Stand: 28.05.2017 22:45

Rangliste

NameSpSUNG:EP
1.Juventus Turin38294577:2791
2.AS Rom38283790:3887
3.SSC Neapel38268494:3986
4.Atalanta Bergamo38219862:4172
5.Lazio Rom382171074:5170
6.AC Mailand381891157:4563
7.Inter Mailand381951472:4962
8.AC Florenz3816121063:5760
9.Turin3813141171:6653
10.Sampdoria Genua3812121449:5548
11.Cagliari381451955:7647
12.Sassuolo381371858:6346
13.Udinese381291747:5645
14.Chievo381271943:6143
15.Bologna381181940:5841
16.Genua38992038:6436
17.Crotone38972234:5834
18.Empoli38882229:6132
19.Palermo38682433:7726
20.Pescara38392637:8118
Stand: 28.05.2017 22:46

Blogs

Michèle & Friends Gestatten, DJ Geronto

Mamablog Gelassen bleiben – eine Anleitung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Schall und Rauch: Kiffer versammeln sich vor dem kanadischen Parlamentshaus in Ottawa, um bei der jährlichen sogenannten «4/20»-Demonstration teilzunehmen. Das Land hat den Cannabiskonsum legalisiert. (20. April 2018)
(Bild: Chris Wattie ) Mehr...