Klopp lässt Shaqiri verschwinden

Ein «Zauber-Video» des Liverpool-Trainers und des Schweizer Nationalspielers geht viral.

Das grenzt an Zauberei: Xherdan Shaqiri löst sich nach einer Umarmung mit Liverpool-Coach Jürgen Klopp in Luft auf. (Video: Twitter)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Coach Jürgen Klopp kann zaubern. Nach dem Aus im FA-Cup gegen Wolverhampton (1:2) sorgte der Deutsche dafür, dass sich Xherdan Shaqiri (27) in Luft auflöste. Sehen Sie den magischen Moment der beiden im Video, das sich im Netz bereits Millionen Menschen angeschaut haben. Lesen Sie noch heute, wie es zu dieser optischen Täuschung kam.

(ddu)

Erstellt: 09.01.2019, 08:47 Uhr

Artikel zum Thema

Applaus für Shaqiri

Der Schweizer überzeugt bei Liverpools 5:1-Sieg gegen Arsenal, ohne ein Tor zu schiessen. Er und Mohamed Salah verströmen Magie. Mehr...

«Ich habe gehört, es war ziemlich knapp»

Video Im Spitzenspiel zwischen Man City und Liverpool spielte sich vor allem eine verrückte Szene ab. Mittendrin: City-Verteidiger John Stones. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Adieu und Adiós: Die Matrosen des mexikanischen Segelschulschiffs Cuauhtémoc haben für die grosse Parade auf der Seine die Masten erklommen. Die Fahrt zum Meer bildet den Abschluss der Armada von Rouen, eine der wichtigsten maritimen Veranstaltungen Frankreichs. (16. Juni 2019)
(Bild: Charles Platiau) Mehr...