Quadratisch, praktisch, gut

Einer trifft doppelt. Einer erinnert an Frau Federer. Und einer ist ein Glücksgriff. Die Fussballer in der Einzelkritik.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

Erstellt: 08.10.2017, 01:50 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Nachspielzeit Für einen Leonardo kriegt man zwei Neymars

Michèle & Wäis Die Wahrheit im falschen Kompliment

Die Welt in Bildern

Affentheater: Ein Kapuzineraffe begutachtet das neue Primatengehege im Zoo Servion (VD). (13. Dezember 2017)
(Bild: Jean-Christophe Bott) Mehr...