Schweglers Frankfurt im Hoch – Wolfsburg im Tief

Der Tabellenzweite Eintracht Frankfurt mit Captain Pirmin Schwegler bleibt dank des 2:1-Heimsieges gegen den SC Freiburg an Bundesliga-Leader Bayern dran.

Auf Erfolgskurs: Captain Pirmin Schwegler und die Eintracht überraschen in der Bundesliga.

Auf Erfolgskurs: Captain Pirmin Schwegler und die Eintracht überraschen in der Bundesliga. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach ihrem fünften Saisonsieg beträgt der Rückstand der Eintracht auf die Bayern weiterhin zwei Punkte. Dahinter, mit fünf Zähler weniger auf der Habenseite, folgen die punktgleichen Dortmunder und Schalker.

Nach der Führung der Gäste durch Max Kruse (50.) schaffte Alexander Meier (67./73.) mit einer Doublette die Wende für das Team um Captain Pirmin Schwegler. In der Nachspielzeit sah der Freiburger Karim Guedé nach einer (ungewollten) Kung-Fu-Attacke die rote Karte. Die Breisgauer haben nach der zweiten Niederlage in Serie weiterhin fünf Punkte.

Wölfe rutschen weiter ab

Die Schweizer Internationalen Diego Benaglio und Ricardo Rodriguez, der beim zweiten Gegentreffer mitschuldig war, rutschten mit dem VfL Wolfsburg auf einem Relegationsplatz ab. Die Wölfe kassierten zum Abschluss der 6. Runde gegen Mainz eine bittere 0:2-Heimniederlage. Junior Diaz und Adam Szalai trafen noch vor der Pause zur komfortablen Führung. Die Niedersachsen erarbeiteten sich viele Torchancen, konnten aber diese nicht nutzen.

Bundesliga, 6. Runde, Sonntag:
Eintracht Frankfurt - Freiburg 2:1 (0:0)
47'000 Zuschauer. - Tore: 50. Kruse 0:1. 68. Meier 1:1. 73. Meier 2:1. - Bemerkungen: 91. Guedé (Foul). Frankfurt mit Schwegler (verwarnt).

Wolfsburg - Mainz 0:2 (0:2)
230795 Zuschauer. - Tore: 27. Diaz 0:1. 37. Szalai 0:2. - Bemerkungen: Wolfsburg mit Benaglio und Rodriguez, ohne Hitz (Ersatz).
(fal/si)

Erstellt: 30.09.2012, 19:29 Uhr

Ein weiterer Tiefschlag: Ricardo Rodriguez und die Wölfe rutschen weiter ab. (Bild: Keystone )

Artikel zum Thema

Nikci mit Hirnhaut-Entzündung im Spital

Bundesliga-Profi Adrian Nikci ist am Sonntag mit einer Hirnhautentzündung in ein Spital in Hannover eingeliefert worden. Mehr...

Shaqiri und die Bayern top – Schlappe für Favres Fohlen

Die Bayern sind nicht zu stoppen: Die Münchner mit einem starken Xherdan Shaqiri gewinnen in Bremen 2:0 und führen die Bundesliga nach 6 Runden mit dem Punktemaximum an. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Sweet Home Holen Sie sich die Natur ins Haus

Mamablog Wären Sie gerne Ihr eigenes Kind?

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...