Teenager schiesst historischen Treffer

Im ersten Spiel der neuen Saison in der spanischen Primera Division setzt sich Malaga bei Aufsteiger Celta Vigo mit 1:0 durch. Das einzige Tor erzielt der erst 16-jährige Fabrice Olinga.

Ein spezieller Treffer: Malagas Fabrice Olinga freut sich nach seinem Coup gegen Celta Vigo.

Ein spezieller Treffer: Malagas Fabrice Olinga freut sich nach seinem Coup gegen Celta Vigo. Bild: Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Kameruner ist somit seit Samstag der jüngste Torschütze in der Geschichte der Primera Divison. Der Stürmer erzielte seinen Treffer im Alter von 16 Jahren und 98 Tagen. Damit übertraf Olinga die Rekordmarke des Basken Iker Muniain, der für Athletic Bilbao im Oktober 2009 mit 16 Jahren und 289 Tagen erstmals in der Liga getroffen hatte. Im zweiten Spiel vom Samstagabend schlug der FC Sevilla Getafe mit 2:1.

Derweil hat der FC Barcelona vor seinem ersten Meisterschafts-Einsatz einen Zuzug zu vermelden. Arsenal hat sich mit den Katalanen auf einen Wechsel von Alex Song in die Primera Division geeinigt. Wie der Premier-League-Klub aus London und Barça bekannt gaben, muss sich Song am Montag noch der medizinischen Untersuchung unterziehen. Nach Angaben des FC Barcelona zahlt der Klub eine Ablösesumme von 19 Millionen Euro für den defensiven Mittelfeldspieler, der beim spanischen Vize-Meister einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen wird. Für Kamerun hat der 24-jährige Song bisher 28 Länderspiele absolviert. (fal/si)

Erstellt: 18.08.2012, 23:33 Uhr

Artikel zum Thema

Real Madrid und Barcelona auf Sparkurs

In der heute beginnenden Primera Division bleiben Real Madrid und Barcelona die ersten Titelanwärter. Aber beide Clubs halten sich wegen der Wirtschaftsmisere in Spanien auf dem Transfermarkt zurück. Mehr...

Spanische Clubs drohen im TV-Streit mit Boykott

Eine Boykottdrohung spanischer Clubs bringt den Saisonstart in der Primera División in Gefahr. Mehr...

Primera Division

38. Runde

19.05.Granada - Espanyol1 : 2
20.05.Sporting Gijon - Real Betis2 : 2
20.05.Deportivo La Coruna - Las Palmas3 : 0
20.05.Leganes - Alaves1 : 1
20.05.Sevilla - Osasuna Pamplona5 : 0
21.05.Valencia - FC Villarreal1 : 3
21.05.Atletico Madrid - Athletic Bilbao3 : 1
21.05.Celta Vigo - San Sebastian2 : 2
21.05.Barcelona - Eibar4 : 2
21.05.Malaga - Real Madrid0 : 2
Stand: 21.05.2017 21:48

Rangliste

NameSpSUNG:EP
1.Real Madrid382963106:4193
2.Barcelona382864116:3790
3.Atletico Madrid38239670:2778
4.Sevilla38219869:4972
5.FC Villarreal381910956:3367
6.San Sebastian381971259:5364
7.Athletic Bilbao381961353:4363
8.Espanyol3815111249:5056
9.Alaves3814131141:4355
10.Eibar381591456:5154
11.Malaga3812101649:5546
12.Valencia381371856:6546
13.Celta Vigo381361953:6945
14.Las Palmas381091953:7439
15.Real Betis381091941:6439
16.Deportivo La Coruna388121843:6136
17.Leganes388111936:5535
18.Sporting Gijon387102142:7231
19.Osasuna Pamplona384102440:9422
20.Granada38482630:8220
Stand: 21.05.2017 21:48

Blogs

History Reloaded 30 Jahre Winter nach dem Prager Frühling

Michèle & Friends Wenn Spiegel überflüssig werden

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...