Traum-Comeback für Xherdan Shaqiri

Der Schweizer Nationalspieler steht erstmals in dieser Saison in Liverpools Startformation. Beim 5:2-Derbysieg gegen Everton erzielt er das 2:0.

17 Minuten bis zum ersten Jubel: Xherdan Shaqiri trifft beim Comeback für Liverpool. (Video: RMC Sport)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Xherdan Shaqiri brauchte in den letzten Monaten viel Geduld. Am 14. September hatte der Offensivmann zuletzt für das Starensemble des FC Liverpool gespielt, es war einer von nur vier Kurzeinsätzen über die Wettbewerbe verteilt, mit einem Total von 25 Minuten. Am Mittwochabend war für den 28-Jährigen vorzeitige Bescherung: Jürgen Klopp setzte erstmals in dieser Saison in der Startformation auf den Schweizer, im Derby gegen Everton, wo er unter anderen Mo Salah und Roberto Firmino schonte.

Und der Schweizer brauchte nur wenig Angewöhnungszeit und erzielte in der 17. Minute nach einem wunderbaren Pass von Sadio Mané das zwischenzeitliche 2:0. Es war sein erstes Meisterschaftstor seit dem 26. Dezember letzten Jahres. Für die Reds war es ein gelungener Abend, sie gewannen am Schluss 5:2. Der Vorsprung auf den Stadtrivalen beträgt nun nach 15 gespielten Runden schon 29 Punkte.

Telegramm:

Liverpool - Everton 5:2 (4:2)
53'094 Zuschauer. – Tore: 6. Origi 1:0. 17. Shaqiri 2:0. 21. Keane 2:1. 32. Origi 3:1. 45. Mané 4:1. 45. Richarlison 4:2. 90. Wijnaldum 5:2.

Rangliste: 1. Liverpool 15/43. 2. Leicester City 15/35. 3. Manchester City 15/32. 4. Chelsea 15/29. 5. Wolverhampton 15/23. 6. Manchester United 15/21. 7. Crystal Palace 15/21. 8. Tottenham Hotspur 15/20. 9. Sheffield United 14/19. 10. Arsenal 14/19. 11. Burnley 15/18. 12. Newcastle United 14/16. 13. Bournemouth 15/16. 14. West Ham United 15/16. 15. Brighton & Hove Albion 14/15. 16. Aston Villa 15/15. 17. Southampton 15/15. 18. Everton 15/14. 19. Norwich City 15/11. 20. Watford 15/8.


Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast

Die Sendung ist zu hören auf Spotify, bei Apple Podcasts oder direkt hier: Hier finden Sie alle Folgen an einem Ort. (mke)

Erstellt: 04.12.2019, 21:52 Uhr

Artikel zum Thema

Diese Schlüsselfiguren müssen Antworten liefern

Wie geht es für Petkovic, Shaqiri und Xhaka weiter? Und welche Rolle spielen die Jungen nun in der Nationalmannschaft? Mehr...

Jetzt zaubert Shaqiris Konkurrenz auch noch

Alex Oxlade-Chamberlain glänzt bei seinem Champions-League-Comeback. Für Xherdan Shaqiri nicht unbedingt ein Grund zur Freude. Mehr...

Versöhnung mit Shaqiri – zum Wohl der Sache

Kommentar Die Rückkehr Xherdan Shaqiris zum Nationalteam zeigt, was Coach Vladimir Petkovic zuletzt versäumt hat. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...