Video

«Wir haben auch neben dem Platz etwas getan»

Admir Mehmedi erklärt, warum das 3:0 von England gegen Bulgarien täuscht. Wie Gökhan Inler den Teamgeist fördert und warum Stephan Lichtersteiner immer an die EM geglaubt hat.

«Gegen England war Bulgarien offensiv harmlos», sagt Admir Mehmedi einen Tag vor dem Spiel im St.Jakob-Park. (Video: Tagesanzeiger.ch/Newsnet, Sebastian Rieder)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 05.09.2011, 15:40 Uhr

Artikel zum Thema

«GC hat genug gute Spieler, um mich zu ersetzen»

Warum sich Nationalstürmer Innocent Emeghara wie ein Popstar fühlt, was er zu GC sagt und ob sein Söhnchen mit dem Wechsel zu Lorient etwas zu tun hat – im Video. Mehr...

«Die Frage ist, kann man es mit Granit Xhaka riskieren?»

Was der Nationaltrainer zu den enttäuschenden Ticketverkäufen vor dem Spiel gegen Bulgarien sagt und was der Sieg von Wales gegen Montenegro im Team ausgelöst hat – im Video. Mehr...

Die Nati verdeutschen!

Steilpass-Blog Steilpass Die Schweizer Nationalmannschaft muss dreimal gewinnen, um sich doch noch für die EM zu qualifizieren. Auf dem Papier sind die Gegner absolut machbar. Aber nicht mit dem Fussball-Stil, den Hitzfeld pflegt. Zum Blog

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Mamablog Papas Alleswisserei nervt

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...