Zuerst das schönste Tor, dann die Sperre

Basels Offensivkraft Shkelzen Gashi hat einmal mehr in der Umfrage «Wer schoss das schönste Tor?» triumphiert. Nach seinem Platzverweis gegen den FCZ muss er aber nun zuschauen.

Emotionen: Zuerst das Tor, dann der Platzverweis für Basels Goalgetter Shkelzen Gashi. (Video: SRF zwei)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Liga-Topskorer Shkelzen Gashi setzte sich in der Umfrage von Tagesanzeiger.ch/Newsnet in Sachen schönste Treffer der 27. Runde mit 42 Prozent Stimmen vor dem St. Galler Goran Karanovic (32 Prozent) und dem Thuner Alexander Gonzalez (26 Prozent) durch. Gashi hat in dieser Umfrage schon einmal gewonnen. Der ehemalige Junior des FCZ und Goalgetter der Grasshoppers hat in dieser Saison schon 21 Tore in der Meisterschaft für seinen neuen Arbeitgeber FC Basel erzielt.

Dafür erhielt der albanische Internationale von der Swiss Football League weniger angenehme Post. Für seinen Ausraster im Klassiker gegen Zürichs Avi Rikan, die mit einer roten Karte bestraft worden war, erhielt Gashi drei Spielsperren. FCZ-Captain Davide Chiumiento, der gestern bei der 1:5-Pleite mit einem groben Foul Basels Matias Delgado umgesäbelt hatte, erhielt zwei Spielsperren. (fal)

Erstellt: 13.04.2015, 20:31 Uhr

Artikel zum Thema

«Ich verstehe den Frust der Fans»

Aussprache beim FCZ: Davide Chiumiento erklärt einen Tag nach dem Skandalspiel in Basel seine Rote Karte, äussert sich zur sportlichen Krise und den Fans in der Kurve. Mehr...

Wer schoss das schönste Tor?

Wählen Sie das Tor der Runde: St. Gallens Eckballvariante, Gonzalez' Hammer oder Gashis Direktabnahme. Mehr...

Dossiers

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Super League

36. Runde

02.06.FC Basel 1893 - FC St. Gallen4 : 1
02.06.FC Lugano - FC Luzern0 : 1
02.06.FC Sion - Grasshopper Club1 : 1
02.06.FC Vaduz - FC Thun1 : 3
02.06.BSC Young Boys - FC Lausanne-Sport2 : 0
Stand: 02.06.2017 22:38

Rangliste

NameSpSUNG:EP
1.FC Basel 189336268292:3586
2.BSC Young Boys36209772:4469
3.FC Lugano361581352:6153
4.FC Sion361561560:5551
5.FC Luzern361481462:6650
6.FC Thun3611121358:6345
7.FC St. Gallen361181743:5741
8.Grasshopper Club361081847:6138
9.FC Lausanne-Sport36981951:6235
10.FC Vaduz36792045:7830
Stand: 02.06.2017 22:39

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Blogs

Mamablog Tigerhai-Mama am Beckenrand

Geldblog Teilzeitarbeit wird zur Vorsorgefalle

Die Welt in Bildern

Baum fällt: Eine Frau geht an einem Baum vorbei, der während eines Sturms in Kiew umgeknickt ist. (16. August 2018)
(Bild: Valentyn Ogirenko) Mehr...