Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«...als ich den FCZ zum ersten Mal als Fan wahrgenommen habe»

Sechs Mal wurde der FCZ unter Naegli in dieser Zeit Schweizer Meister. Hier das Meisterteam von 1974.
Zu den Highlights in der Ära Naegeli gehörten fraglos die Meistercup-Halbfinals gegen Real Madrid und Liverpool (im Bild).
«Auch die ausführlichen Portraits über die FCZ-Denkmäler wie zum Beispiel Klaus Stürmer, Köbi Kuhn, Rosario Martinelli, René Botteron, Karli Grob oder Fritz Künzli begeistern mich immer wieder aufs Neue.»
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.