Zum Hauptinhalt springen

«Als wir Emeghara holten, wurden wir ausgelacht»

GC-Trainer Ciri Sforza bleibt auch nach dem Abgang von Torjäger Innocent Emeghara auf seine Arbeit fokusiert
Er macht sich bereits Gedanken, wie er Emeghara ersetzen will.
Der unzufriedene Emeghara hatte seinen Transfer zu Lorient geradezu erzwungen.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.