Zum Hauptinhalt springen

Barça-Bauchlandung gegen Aufsteiger

Der FC Barcelona hat schon am 2. Spieltag der Primera Division die erste Niederlage kassiert - und das gegen den krassen Aussenseiter Hercules Alicante.

Matchwinner für Alicante war der ehemalige Dortmund-Stürmer Nelson Valdez, der beide Treffer (27./59.) im Camp Nou erzielte. In der 89. Minute hatte Valdez' Sturmkollege David Trezeguet, er hatte von Juventus Turin in die spanische Liga gewechselt, sogar das 3:0 auf dem Fuss. Doch der Franzose scheiterte kläglich.

Zum Saisonauftakt hatte die hochkarätig besetzte Barça-Mannschaft noch einen 3:0-Sieg bei Racing Santander gefeiert. Racing unterlag im zweiten Spiel beim FC Valencia 0:1. Der Schweizer Goalie Fabio Coltorti sass bei den Gästen nur auf der Ersatzbank.

si

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch