Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Basler Drehbuch im emotionalen Klassiker

Wie in einem kitschigen Drehbuch: Alex Frei feiert sein Traumtor zum 1:1.
Die grossen Gefühle kamen schon vor dem Anpfiff auf: Alex Frei schreitet durch ein Spalier zu seiner Abschiedszeremonie.
Die Schlussworte gehören Alex Frei.
1 / 25

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.