Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Beim FCZ kehrt die Hoffnung zurück

Nach einer Verletzung kehrt Ludovic Magnin ins Kader des FC Zürich zurück.
Magnin (M.) gilt als absoluter Leader.
Wie auch Verteidiger Mathieu Beda (l.), der sich ebenfalls von einer Verletzung erholt hat. Er führt einen Zweikampf mit Luzerns Tomislav Puljic.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin