Zum Hauptinhalt springen

Bereit zum Abheben mit Xhaka und Co.

Arsenal hat 96 Millionen Pfund ausgegeben diesen Sommer. Die jüngsten Jahreszahlen zeigen: Der Club macht dies auf Basis eines gesunden Fundaments.

Alexis Sanchez feiert einen Treffer für Arsenal, der Club hat 226 Millionen Pfund auf dem Bankkonto.
Alexis Sanchez feiert einen Treffer für Arsenal, der Club hat 226 Millionen Pfund auf dem Bankkonto.
Keystone

Im englischen Fussball gibt es Clubs wie Manchester City oder Chelsea, und es gibt Clubs wie Arsenal oder Manchester United. Erstere führen ihren Verein, um möglichst viel zu gewinnen (und vernachlässigen gern das Finanzielle), Letztere managen ihren Club, um möglichst viel zu verdienen (und vergessen ab und an das Gewinnen).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.