Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FCZ schlägt St. Gallen – Thun schockt Leader YB

Jubel für Zürich: Adrian Winter und Victor Palsson schiessen in den ersten 12. Minuten bereits zwei Tore für den FCZ.
Hoffnung vor der Pause: Roman Buess schiesst in der Nachspielzeit der ersten Hälfte den Anschlusstreffer.
Voller Einsatz: GC muss gegen Lugano eine knappe Niederlage hinnehmen.
1 / 6

St. Gallen nach der Pause engagierter

Starke Thuner Reaktion nach Enttäuschung im Cup

Schlechte Bilanz gegen Thun

Lugano siegt bei den Grasshoppers

St. Gallen - Zürich 1:3 (1:2)

Thun - Young Boys 3:1 (2:1)

Grasshoppers - Lugano 0:1 (0:0)

SDA/lif