Zum Hauptinhalt springen

Chile mit dem erwarteten Aufgebot

Marcelo Bielsa, der Nationaltrainer des Schweizer WM-Gruppengegners Chile, lieferte in seinem erweiterten 30-Mann-Aufgebot für die Endrunde in Südafrika keine grösseren Überraschungen.

Keine Überraschungen: Marcelo Bielsa meldet das erwartete WM-Aufgebot.
Keine Überraschungen: Marcelo Bielsa meldet das erwartete WM-Aufgebot.
Reuters

Mit Luis Marin (Union Espanola) zog der Coach des WM-Qualifikations-Zweiten von Südamerika in der Torhüter-Auswahl einen erfahrenen Keeper dem aufstrebenden Christopher Toselli (Universidad Catolica) vor.

Angeführt wird das Aufgebot von Humberto Suazo (Real Saragossa), dem Torschützenkönig der letzten WM-Qualifikation in Südamerika.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch