Zum Hauptinhalt springen

Der Machtkampf bei Ajax eskaliert

Johan Cruyff und Louis van Gaal tragen ihre Privatfehde um die Vorherrschaft beim holländischen Verein Ajax Amsterdam öffentlich aus.

Oliver Thommen
Sieht sein Reich bedroht: Fussballlegende Johan Cruyff.
Sieht sein Reich bedroht: Fussballlegende Johan Cruyff.
Keystone
Cruyff soll sich über das Aufsichtsratsmitglied rassistisch geäussert haben: Edgar Davids.
Cruyff soll sich über das Aufsichtsratsmitglied rassistisch geäussert haben: Edgar Davids.
Keystone
Cruyff versuchte sich in den Medien zu verteidigen...
Cruyff versuchte sich in den Medien zu verteidigen...
Keystone
...und erhielt Unterstützung von Vereins-Exponenten: Ajax-Trainer Frank de Boer (L.) und Assistenztrainer Dennis Bergkamp (r.).
...und erhielt Unterstützung von Vereins-Exponenten: Ajax-Trainer Frank de Boer (L.) und Assistenztrainer Dennis Bergkamp (r.).
Keystone
Die Mitgliederversammlung sollte am Dienstag über den Streit entscheiden: Demonstration vor der Amsterdam Arena.
Die Mitgliederversammlung sollte am Dienstag über den Streit entscheiden: Demonstration vor der Amsterdam Arena.
Keystone
Geben ihrem Idol Johan Cruyff Recht: 600 Fans demonstrierten.
Geben ihrem Idol Johan Cruyff Recht: 600 Fans demonstrierten.
Keystone
1 / 8

Johan Cruyff ist eine der Ikonen des holländischen Fussballs. Doch zurzeit ist er beim Traditionsklub Ajax Amsterdam in einen Grabenkampf verwickelt, der so gar nicht zum eleganten Fussballer passen will. Grund dafür ist ein Entscheid eines im Sommer neu geschaffenen Aufsichtsrates, Louis van Gaal als Generaldirektor einzustellen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen