Der neue GC-Trainer heisst Goran Djuricin

Der Schweizer Rekordmeister hat einen neuen Trainer. Er ersetzt Uli Forte, der am Samstag entlassen worden ist.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Goran Djuricin wird ab sofort der neue Cheftrainer beim Grasshopper Club Zürich. Dies teilte der Zürcher Club am Montag mit. Zuletzt war der 45-jährige Österreicher bei Blau-Weiss Linz tätig, wo das Arbeitsverhältnis aufgrund der finanziellen Schwierigkeiten des Clubs Ende 2019 beendet wurde. Zuvor war er bei Rapid Wien als Cheftrainer tätig.

Die Anstellung bei GC ist Djuricins neunte Station als Cheftrainer und die erste ausserhalb Österreichs. Er ist der Vater von Stürmer Marco Djuricin, der bis Ende vergangener Saison für den Grasshopper Club Zürich spielte.

Der Trainer will den Aufstieg

GC-Geschäftsführer Fredy Bickel kennt ihn aus seiner Zeit bei Rapid Wien. Unter Bickel schloss Rapid Wien mit Djuricin im Sommer 2017 die Meisterschaft auf dem 3. Schlussrang ab. Daraufhin sorgte die Mannschaft auch auf europäischer Ebene für Aufsehen und qualifizierte sich für die Gruppenphase der Europa League.

Bickel freut sich über die Verpflichtung. «Wir sind sehr glücklich, mit Goran Djuricin einen Cheftrainer verpflichten zu können, der sich immer loyal in den Dienst seiner Vereine gestellt hat, fachliches Know-how, soziale Kompetenzen sowie positive Emotionen mitbringt», lässt er sich in der Mitteilung zitieren.

Djuricin sagt: «Die Mannschaft kenne ich aus Gesprächen mit meinem Sohn Marco, diversen Videos und persönlichen Spielbesuchen relativ gut.» Und weiter: «Mein Ziel ist klar: Zusammen mit dem Staff tun wir alles für den Aufstieg.»


Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast

Die Sendung ist zu hören auf Spotify, bei Apple Podcasts oder direkt hier:

Hier finden Sie alle Folgen an einem Ort (nih)

Erstellt: 10.02.2020, 10:20 Uhr

Artikel zum Thema

Der nächste GC-Eklat: Rietiker tritt zurück

Video Der Grasshopper Club richtet sich neu aus. Das bedeutet auch, dass Präsident Stephan Rietiker sein Amt niederlegt. Mehr...

Fortes Absturz und das Handicap von GC

Nach der Trennung von Uli Forte hofft Geschäftsführer Fredy Bickel, den neuen Trainer schon am Montag präsentieren zu können. Mehr...

GC reagiert – Trainer Forte muss gehen

Das 1:4 gegen Lausanne-Ouchy war die eine Niederlage zu viel: Die Grasshoppers entlassen Uli Forte. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...