Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die GC-Führung wirkt wie Nichtschwimmer auf der Titanic

Thorsten Fink ist nicht mehr Trainer der Zürcher Grasshoppers.
GC-Präsident Stephan Anliker (l.) zog die Reissleine.
In den knapp 10 Monaten als GC-Trainer holte der Deutsche mit seiner Mannschaft lediglich 7 Siege und 4 Remis in 30 Spielen.
1 / 7

Wo Fink recht hatte

Es droht der ganz grosse Crash