Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die grosse Party an der Côte d'Azur

Kursweisender Treffer: Monacos Kylian Mbappé (2. v. r.) hat soeben das 1:0 gegen die Stéphanois erzielt. (17. Mai 2017)
Valere Germain (l.) sichert mit dem 2:0 gegen St-Etienne endgültig den Meistertitel.
Ihre Hoheit darf nicht fehlen: Albert II. von Monaco ist ein treuer und prominenter Anhänger der lokalen Fussball-Equipe.
1 / 5

Auch der Erfolg eines Portugiesen

SDA/fal