Dieb klaut Trophäe der Europa League

Der Pokal der Europa League ist in einer mexikanischen Stadt entwendet worden. Die lokale Polizei reagiert aber rasch.

Objekt der Begierde: Dieser Pokal ist von einem Langfinger gestohlen worden. (Archiv)

Objekt der Begierde: Dieser Pokal ist von einem Langfinger gestohlen worden. (Archiv) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Pott der Uefa Europa League wurde bei einer Veranstaltung in Leon gestohlen. Ein dreister Dieb entwendete den Pokal aus einem Fahrzeug. Doch die Polizei erhielt Hinweise und konnte den Cup nur Stunden später finden. Ausserdem wurde der Täter gefasst, berichtet das deutsche Medium www.sport1.de.

Damit ist dem Europäischen Fussball-Verband (Uefa) eine grössere Peinlichkeit erspart geblieben. Denn schon am 16. Mai wird das Finalspiel des Wettbewerbes im französischen Lyon ausgetragen. Zuvor treffen in den Halbfinals Arsenal und Atlético Madrid sowie Marseille und Salzburg aufeinander.

Die Trophäe, die seit dem Jahr 1972 dem Gewinner des kleineren Europacups übergeben wird, war im Stadion Nou Camp in Leon präsentiert worden. Nach dem Event von einem Uefa-Sponsor wurde der Pokal entwendet. (fal)

Erstellt: 21.04.2018, 13:31 Uhr

Artikel zum Thema

Ramseys Traumtor Richtung Halbfinal

Video Die beiden Top-Favoriten auf den Titel in der Europa League stehen vor der Qualifikation für die Halbfinals. Atlético Madrid und Arsenal gewinnen ihr Viertelfinal-Hinspiel. Mehr...

Nach 22 Jahren ist Schluss

Der langjährige Arsenal-Trainer Arsène Wenger tritt Ende Saison zurück. Mehr...

Arsenal bleibt auf Europa-League-Kurs

Premier League Arsenal gewinnt dank zwei Toren von Danny Welbeck 3:2 gegen Abstiegskandidat Southampton. Pierre-Emerick Aubameyang trifft ebenfalls. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog Eine warme Mahlzeit als Zeichen der Anteilnahme

Sweet Home Willkommen im «Nouveau Boudoir»

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...