Zum Hauptinhalt springen

Diese 11 würden Sie heute aufstellen

Sommer, Akanji, Rodriguez, Xhaka und Shaqiri sind unantastbar. Dahinter wird es knapp, vor allem für Verteidiger Schär.

Wir haben Sie gefragt: Wen würden Sie gegen Belgien aufstellen? Hier sind die Resultate:Keine Überraschung gibt es im Tor, Yann Sommer lässt David von Ballmoos und Yvon Mvogo klar hinter sich. Und doch ist er nicht der Spieler, der gesamthaft die meisten Votes einheimste.
Wir haben Sie gefragt: Wen würden Sie gegen Belgien aufstellen? Hier sind die Resultate:Keine Überraschung gibt es im Tor, Yann Sommer lässt David von Ballmoos und Yvon Mvogo klar hinter sich. Und doch ist er nicht der Spieler, der gesamthaft die meisten Votes einheimste.
Rui Vieira, Keystone
Das ist nämlich er hier, Manuel Akanji. Nur in einer handvoll Auswahlen der Leser fehlt der Innenverteidiger von Dortmund. In kurzer Zeit ist der Winterthurer also zu Ihrem Abwehrchef gereift. Vladimir Petkovic dürfte es wohl ähnlich sehen, Akanji ist gesetzt.
Das ist nämlich er hier, Manuel Akanji. Nur in einer handvoll Auswahlen der Leser fehlt der Innenverteidiger von Dortmund. In kurzer Zeit ist der Winterthurer also zu Ihrem Abwehrchef gereift. Vladimir Petkovic dürfte es wohl ähnlich sehen, Akanji ist gesetzt.
Georgios Kefalas, Keystone
Aber wer weiss, vielleicht probiert es Trainer Petkovic ja auch mal mit einer Doppelspitze. Dann fiele die Wahl der Stimmenden auf Haris Seferovic. Mario Gavranovic hat das Nachsehen, wenn auch nur knapp.
Aber wer weiss, vielleicht probiert es Trainer Petkovic ja auch mal mit einer Doppelspitze. Dann fiele die Wahl der Stimmenden auf Haris Seferovic. Mario Gavranovic hat das Nachsehen, wenn auch nur knapp.
Georgios Kefalas, Keystone
1 / 11

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch