Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dieser Kollege von Yann Sommer tritt mit 27 zurück

Schock für Borussia Mönchengladbach und den Schweizer Goalie Yann Sommer. Sein spanischer Teamkollege Alvaro Dominguez muss im Alter von erst 27 Jahren wegen anhaltender Rückenprobleme aufhören.
Nach nur einem Sieg in den letzten 13 Partien ist Axel Thoma nicht mehr Trainer und Sportchef beim Challenge-League-Schlusslicht Schaffhausen. Interimistisch übernimmt Assistent Neno Kuruzovic. Die 1:2-Niederlage im Abstiegsduell am Sonntag gegen Chiasso bei der Dernière im 66-jährigen Breite-Stadion war eine zuviel für Axel Thoma. Der Deutsche, der im März übernommen und den Klub vom letzten in den fünften Platz geführt hatte, wurde wegen enttäuschenden Resultaten per sofort freigestellt.Mit zwei Siegen stark in die Saison gestartet, rutschte der FC Schaffhausen nach 11 Niederlagen in den letzten 13 Partien bis ganz ans Tabellenende ab. In dieser Phase holte das Team nur gerade vier Punkte - alle gegen Winterthur.
Die Dortmunder können sich heute auch einen Eintrag in die Geschichtsbücher sichern. Sie haben bisher 19 Tore in der Gruppenphase erzielt, der Rekord steht bei 20. Das schafften bisher Manchester United (98/99), Barcelona (2011/12), Real (2013/14) und wieder Barcelona am Dienstag mit dem 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach.
1 / 4