Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Basler Gala mit Abstrichen

Am Ende war nur Basler Jubel. Yoichiro Kakitani (2. von rechts) bejubelt sein erstes Tor im FCB-Dress.
Von Beginn weg haben Amine Chermiti und sein FC Zürich gegen Taulant Xhakas FCB das Nachsehen.
Schliesslich muss FCZ-Trainer Urs Meier (rechts), seinem Antipoden Paulo Sousa gar zu einem 4:1-Sieg gratulieren.
1 / 16

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.