Zum Hauptinhalt springen

«Früher war ich auch nicht schneller als die anderen Jungs»

Tagesanzeiger.ch/Newsnet präsentiert vor dem Super-League-Start die Skills von sechs Zürcher Fussballgrössen. Heute: Anatole Ngamukol, der schnellste Mann von GC.

Schneller Mann auf dem Platz: Anatole Ngamukol ist die Rakete bei GC. (Video: Jan Derrer)

Anatole Ngamukol lebte als kleiner Bub in der Pariser Agglomeration. Einmal interessierte er sich für die Leichtathletik. Er spielte auch Rugby. Geworden aber ist aus ihm ein Fussballer mit eindeutigem Merkmal. Als er im Sommer 2011 als 23-Jähriger in die Schweiz kam, war er bald einmal «Le Sprinter».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.