Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Führt Pishyar nach der Admira auch Servette ins Verderben?

Weiss, wo sich der Notausgang in Genf befindet: Servette-Präsident Majid Pishyar.
Sein Klub ist in finanziellen Nöten: Servettes Präsident Pishyar.
Wird er seinen Spielern Servettes Ende beibringen müssen? Majid Pishyar während der Saisonvorbereitung vor der Mannschaft.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.