Zum Hauptinhalt springen

Für Granit Xhaka gilt: Bloss weg hier!

Die Kritik an Granit Xhaka findet einen neuen Tiefpunkt, als er sich von Pfiffen der eigenen Fans provozieren lässt. Der Eklat zeigt, dass er Arsenal verlassen muss.

Granit Xhaka – unterwegs Richtung vorzeitigem Abschied von Arsenal? Foto: Paul Terry (Freshfocus)
Granit Xhaka – unterwegs Richtung vorzeitigem Abschied von Arsenal? Foto: Paul Terry (Freshfocus)

Das Schlimmste hat Granit Xhaka gerade noch verhindert. Das Schlimmste wäre gewesen, wenn er sein Leibchen nicht nur ausgezogen, sondern auf den Boden geworfen hätte.

60'000 Zuschauer blicken am Sonntag auf ihn, als er nach einer Stunde ausgewechselt wird. 2:2 steht es zu diesem Zeitpunkt zwischen Arsenal und Crystal Palace, Arsenal hat im eigenen Stadion einen Vorsprung von zwei Toren verspielt und Xhaka nicht zwingend die beste Leistung seiner Karriere abgeliefert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.