Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der nächste GC-Eklat: Rietiker tritt zurück

Die Konsequenzen gezogen

Stephan Rietiker tritt als GC-Präsident am 5. Juni 2019 bereits wieder zurück. Er ist nur neun Wochen im Amt.
Der neue Hoffnungsträger stellt sich am 27. März 2019 den Medien vor. Stephan Rietiker spricht über seine Beweggründe, weshalb er GC übernimmt.
Nicht nur der Präsident geht: CEO Manuel Huber (r.) verlässt den Club Ende Saison.
1 / 9

Heusler und Heitz waren noch schneller