Zum Hauptinhalt springen

«Die Schweiz hatte Pech»

Für Nordirland ist die Schweiz als WM-Barrage-Gegner ein Glückslos, findet Captain Steven Davis.

Nordirlands Captain Steve Davis im Interview. Video: Fabian Sanginés

Es läuft gut bei Steven Davis. Der Southampton-Spieler wurde zuletzt vom britischen Königshaus für ausserordentliche Verdienste im Fussball geehrt und während der Barrage gegen die Schweiz wird der 32-Jährige seine Länderspiele 99 und 100 absolvieren. Eine grosse Ehre für den Mittelfeldspieler.

Im Fokus stehen für ihn dieser Tage aber keine persönlichen Auszeichnungen, sondern ein grosser Traum: Nordirland an die WM zu führen. Es wäre die erste Teilnahme seit 1986. Wie der EM-Teilnehmer von 2016 das schaffen will und was Davis zur Schweiz sagt, sehen Sie oben im Video.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch