Zum Hauptinhalt springen

Goalie Zibung rettet FCL einen Punkt

Der FC Zürich kann nach einer langen Durststrecke gegen den FC Basel wieder jubeln – erstmals seit sem 26. November 2006.
Dabei läuft zuerst alles rund für den gastgebenden FCB: David Angel Abraham hat nach einer halben Stunde mit einem superben Fallrückzieher seine Farben in Führung gebracht. Rot-Blau ist entzückt.
Handshake, trotz viel Aufregung auf und neben dem Rasen: Geoffroy Serey Die (r.) verabschiedet sich von Luzerns neuem Trainer Murat Yakin. Tatsache ist: Yakins FCL hat nach fünf Runden noch keine Partie verloren und führt die Tabelle der Super League an.
1 / 14

Sions Neue bewirkten wenig

si/fal