Zum Hauptinhalt springen

«Heiko Vogel ähnelt Lucien Favre»

Captain Marco Streller erklärt den Höhenflug des FC Basel – und hält ein Plädoyer für Heiko Vogel als Cheftrainer.

Grosser Trainer, langer Stürmer: FCB-Coach Vogel und Schlüsselspieler Streller nach dem Triumph über Manchester United.
Grosser Trainer, langer Stürmer: FCB-Coach Vogel und Schlüsselspieler Streller nach dem Triumph über Manchester United.
Keystone

Zwischen Schlusspfiff und Interview liegen zwei Nächte und nur wenig Schlaf. Die Bilder vom Mittwochabend laufen wie ein Film ab, ständig ist dieses überwältigende 2:1 des FC Basel gegen Manchester United präsent, und Marco Streller fragt sich manchmal: «Ist es ein Traum?»

Der 30-jährige Captain ist mit Gratulationen in jeder Form eingedeckt worden wie nie in seiner Karriere. Der Erfolg macht für ihn die Marke FCB noch wertvoller, «weil um die Welt ging, was wir vollbrachten. Sogar in Taiwan konnten sie im Pub sehen, wie Manchester an uns scheiterte».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.