Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bitterer Abend für die Bayern

Es klappt heute einfach nicht: Immer wieder scheitern die Bayern knapp und können die Niederlage nicht mehr verhindern.
Mitten ins Bayern-Herz: Marco Asensio trifft nach einem kapitalen Fehler von Rafinha zum 2:1-Endstand.
Erste Hiobsbotschaft: Arjen Robben muss bereits in den Anfangsminuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden.
1 / 6

Gnadenlose Effizienz

Mangelnde Chancenauswertung bei den Bayern

Bayern München - Real Madrid 1:2 (1:1)

SDA/ll