Zum Hauptinhalt springen

«Ich will mich bei Dortmund reinkämpfen»

Roman Bürki wechselt mit Vertrag bis 2019 zum BVB. Das ist für ihn wie ein Traum.

«Die Konstellation in Dortmund bietet mir vorzügliche Chancen, mit 24 bei einem Grossclub zu spielen», sagt Roman Bürki. Foto: Keystone
«Die Konstellation in Dortmund bietet mir vorzügliche Chancen, mit 24 bei einem Grossclub zu spielen», sagt Roman Bürki. Foto: Keystone

Die Länderspiel-Reise nach Litauen ­verpasste Roman Bürki wegen einer Entzündung am Ellbogen. Dafür hat der 24-jährige Goalie für seine Karriere nach dem Abstieg mit Freiburg eine ­Lösung gefunden. Der ehemalige ­GC-Goalie unterschrieb bei Borussia Dortmund bis Sommer 2019, die im Freiburger Vertrag fixierte Ablösesumme dürfte rund 4,5 Millionen Euro betragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.