Champions League: Brisantes Duell für den Titelverteidiger

Die ganz grossen Nummern bleiben in den Champions-League-Viertelfinals aus. Bayern und Real treffen die vermeintlich einfachsten Gegner.

Noch acht Mannschaften dürfen der Trophäe träumen: Der Champions-League-Pokal. (Archivbild)

Noch acht Mannschaften dürfen der Trophäe träumen: Der Champions-League-Pokal. (Archivbild) Bild: Salvatore di Nolfi/Keystone

(ofi)

(Erstellt: 18.03.2016, 11:47 Uhr)

Artikel zum Thema

Bayern München schlägt Juventus nach 0:2-Rückstand

Überstunden für Bayern München: Der Deutsche Rekordmeister bezwingt Juventus Turin erst in der Verlängerung. Barcelona steht souverän im Viertelfinal. Mehr...

Madrid dank Ronaldo und James im Viertelfinal

Real Madrid steht in den Viertelfinals: Die Madrilenen gewinnen das Rückspiel gegen Rom 2:0. Auch der VfL Wolfsburg ist eine Runde weiter. Mehr...

Atlético siegt nach Penaltys – Historischer Sieg für Man City

Nach 16 Penaltyschützen verwertet Juanfran den entscheidenden Elfmeter und zieht mit Atlético in die CL-Viertelfinals ein. Auch Manchester City ist unter den besten Acht. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Mamablog Wem nützen Hausaufgaben eigentlich?
Geldblog Warum Sie Ihr 3.-Säule-Geld anlegen sollten

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...