Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In der Vitrine des Emirs

Auf dem Weg nach Paris: Neymar verlässt sein Zuhause in Barcelona in Richtung Flughafen. (4. August 2017)
Rekordtransfer steht: Neymar hat in Paris für fünf Jahre unterschrieben. (6.Juni 2015)
Der bislang teuerste Transfer war der Franzose Paul Pogba, der vor einem Jahr für 105 Millionen Euro von Juventus Turin zu Manchester United wechselte.
1 / 7

So viel Licht, so billig

Rechnet sich das? Katar ists egal

Die 222 Millionen sind abgeliefert

Um diese Zahlen geht es

222'000'000

100'000'000

295'000'000

78'500'000

26'000'000