Zum Hauptinhalt springen

Ja will denn keiner Meister werden? Die neue Podcast-Folge

Was sagen die Niederlagen der Spitzenteams über das Niveau der Super League aus? Und was besprechen die Canepas am Zmorge-Tisch? Die neuste Folge der «Dritten Halbzeit».

Florian Raz

So interessant war es an der Spitze der Super League schon fast seit Menschengedenken nicht mehr. Und als wollten sie die Spannung extra hoch halten, verlieren am Wochenende alle drei Spitzenteams gegen deutlich tiefer klassierte Mannschaften. Wir diskutieren in unserem Podcast, ob das etwas über das Niveau der Super League aussagt.

Ausserdem: Fabian Ruch zweifelt daran, ob Guillaume Hoarau bei den Young Boys noch einmal seine Bestform erreicht. Kay Voser hat kein Mitleid mit Pa Modou, obwohl der FCZ-Aussenverteidiger gegen Servette oft sehr allein gelassen wurde. Ausserdem ist er sich sicher, dass Valentin Stocker noch immer an den Titel glaubt. Auch wenn sich der Captain des FC Basel anders geäussert hat. Thomas Schifferle erzählt, warum er gerne Mäuschen im Hause der FCZ-Besitzerfamilie Canepa wäre. Und wir fragen uns, wie nachhaltig der Höhenflug des FC Luzern sein kann.

Probleme in der App

Achtung! Wenn Sie diese Sendung auf dem Smartphone in der Zeitungs-App (z. B. «Tages-Anzeiger», «Bund», «Basler Zeitung») hören, kann ein Problem entstehen. Die Sendung wird unterbrochen, wenn der Sperrschirm erscheint. Sie können das umgehen, indem Sie die App aktualisieren. Oder indem Sie diesen Text in einem Browser wie Safari öffnen und dort hören. Und schliesslich kann die Sendung auch auf Spotify oder bei Apple Podcasts gehört und abonniert werden.

Für den «Dritte Halbzeit»-Newsletter anmelden

Wollen Sie keine Folge der «Dritten Halbzeit» mehr verpassen? Dann melden Sie sich bei unserer Mailingliste an. Wir schreiben Ihnen, sobald eine neue Folge verfügbar ist. Und wir schicken Ihnen als Bonus jene Fussballgeschichten, die uns in der letzten Woche am meisten beschäftigt, unterhalten – oder vielleicht auch geärgert haben.

Mit dem Klick auf «Anmelden» akzeptieren Sie unsere AGB und nehmen unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Wir freuen uns über Kritik, Streicheleinheiten oder Fragen, die wir in den kommenden Folgen gern beantworten. Die «Dritte Halbzeit» erscheint im Wochenrhythmus. Schreiben Sie uns hier in die Kommentare, via Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch