Zum Hauptinhalt springen

Kinderhandel und Streikwünsche

Verteidiger Paulo André verlangte mehr Demokratie im brasilianischen Fussball - nun wurde er nach China transferiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.