Zum Hauptinhalt springen

Liverpool fällt immer tiefer

Die Reds kommen auch mit seinem neuen Trainer Kenny Dalglish nicht in Schwung.

Erfolglos: Fernando Torres (rechts) brachte Liverpool zwar in Führung, dennoch verliert Liverpool erneut.
Erfolglos: Fernando Torres (rechts) brachte Liverpool zwar in Führung, dennoch verliert Liverpool erneut.
Reuters

Der Ex-Klub von Roy Hodgson verlor am Mittwochabend bei Blackpool mit 1:2 und rutschte auf den 13. Tabellenplatz ab.

Zwar brachte der spanische Weltmeister Fernando Torres die «Reds» nach drei Minuten früh in Führung. Doch Gary Taylor-Fletcher (12.) und DJ Campbell (69.) drehten die Partie.

si

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch